Generalkonsul Peter Rondorf

Generalkonsul Peter Rondorf Bild vergrößern Generalkonsul Peter Rondorf (© Generalkonsulat Barcelona)

geboren  am 29. Februar 1956 in Bonn
verheiratet, zwei Töchter

1974 Allgemeine Hochschulreife, Bonn

1974-1976 Wehrdienst, Leutnant der Reserve

1976-1981 Studium der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaften an der Universität Bonn

1981-1982 Mitglied des wissenschaftlichen Stabs des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (5 “Weise”) in Wiesbaden

1982-1984 37. Attachélehrgang Höherer Auswärtiger Dienst

1984 – 1985 Mitarbeiter im Büro Staatsminister Möllemann, Auswärtiges Amt

1985 – 1988 Botschaft Tokyo

1988 – 1990 Auswärtiges Amt, Wirtschaftsabteilung

1990 – 1992 Botschaft Islamabad

1992 – 1996 Ständiger Vertreter Botschaft Riga

1996 – 1999 Stellvertretender Referatsleiter Europaabteilung, Auswärtiges Amt

1999 – 2002 Ständiger Vertreter Botschaft Kuala Lumpur

2002 – 2004 Leiter des deutschen Verbindungsbüro Pristina, Kosovo

2004 – 2007 Referatsleiter Europaabteilung, Auswärtiges Amt

2007 – 2011 Gesandter und Leiter der Wirtschaftsabteilung, Botschaft Tokyo

2011 – 2014 Gesandter und Ständiger Vertreter, Botschaft Stockholm

2014 – 2017 Gesandter und Leiter der Wirtschaftsabteilung, Botschaft Washington

seit August 2017 Generalkonsul, Generalkonsulat Barcelona

Generalkonsul Peter Rondorf

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland

Der Außenminister

Portrait Bundesaußenminister Heiko Maas Bild vergrößern (© Thomas Koehler/photothek.net) Das Auswärtige Amt wird vom Bundesminister des Auswärtigen, Heiko Maas (SPD), geleitet.