Abschluss des G20-Gipfels: Gemeinsam mehr erreichen als allein

Abschluss des G20-Gipfels: Gemeinsam mehr erreichen als allein

Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit den Ergebnissen des G20-Gipfels. Beim Thema Handel sei Einigkeit erzielt worden, dass Märkte offen gehalten werden müssten, sagte Merkel zum Abschluss des Treffens. Zudem wollten alle gemeinsam Protektionismus und unfaire Handelsbeschränkungen bekämpfen.
Zu Beginn ihrer Abschlusskonferenz verwies Bundeskanzlerin Angela Merkel auf ihre Aufgabe während des Gipfels. Sie habe deutsche und europäische Interessen deutlich gemacht und als Gastgeberin auf Kompromisse gedrängt. "Das war der Geist, in dem wir hier gearbeitet haben. Und das spiegelt sich in dem Kommuniqué wider." Merkel erwähnte in diesem Zusammenhang auch das Motto der deutschen G20-Präsidentschaft "Eine vernetzte Welt gestalten".

Bürgerservice

Neues Bürgerservice-Portal der deutschen Vertretungen in Spanien

Wir haben für Sie unseren Servicebereich umgestaltet und einen zentralen Zugang zu den deutschen Auslandsvertretungen in Spanien geschaffen: Hier finden Sie Informationen zum gesamten Spektrum der konsularischen Dienstleistungen (Pass, Visa usw.) sowie Standorte, Honorarkonsuln, Merkblätter, Öffnungszeiten und wertvolle Hinweise für Touristen und in Not Geratene. Auch können Sie einfach und schnell einen Termin online vereinbaren. Die Terminbestätigung erfolgt per E-Mail. Das spart Zeit und Mühen.

Stimmzettel

Bundestagswahl 2017

Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag findet am 24. September 2017 statt. Hinweise zu den Voraussetzungen, unter denen Deutsche mit Aufenthalt im Ausland an der Bundestagswahl teilnehmen können, finden Sie auf dem Merkblatt der deutschen Vertretungen in Spanien, sowie auf der Internetseite des Bundeswahlleiters.

Bundestagswahl 2017 - Merkblatt der deutschen Vertretungen in Spanien [pdf, 438.21k]

www.bundeswahlleiter.de

(© AA)

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kommen am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

G20

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Gruppenbild

Spanienweite Konsularkonferenz in der Deutschen Botschaft Madrid

Am 9./10. Juni 2017 trafen sich in Madrid die 13 Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland in Spanien und Andorra, deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Angehörige der Rechts- und Konsularr...

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt besucht seine spanische Amtskollegin Isabel García Tejerina.

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt besucht seine spanische Amtskollegin, Ministerin Isabel García Tejerina

Auf Einladung der spanischen Landwirtschaftsministerin Isabel García Tejerina besuchte der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt, am 19. und 20. April 2017 Madrid. Gegenst...

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt besucht seine spanische Amtskollegin Isabel García Tejerina.

Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt besucht seine spanische Amtskollegin Isabel García Tejerina.

Die Delegation besucht AICA.

Die Delegation besucht AICA.

Ministerin García Tejerina und Bundesminister Schmidt im Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei, Ernährung und Umwelt.

Ministerin García Tejerina und Bundesminister Schmidt im Ministerium für Landwirtschaft und Fischerei, Ernährung und Umwelt.

Bundesminister Schmidt und Ministerin García Tejerina

Bundesminister Schmidt und Ministerin García Tejerina

Bundesminister Christian Schmidt zu Besuch in Madrid

Fachkompetenz aus Deutschland treibt die Luftfahrtnutzung der europäischen Satellitennavigationssysteme voran

Die Firma DLR GfR, ein Unternehmen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt DLR, hat im Rahmen der World Air Traffic Management Messe in Madrid vom 7.3. bis 9.3. unter der Schirmherrschaft der deutschen Botschaft im Goethe Institut in Madrid einen wichtigen Workshop mit Stakeholdern aus der ganzen Welt durchgeführt, um globale Satellitennavigationssystemen (GNSS), wie zum Beispiel das amerikanische GPS und das europäische Galileo System, für den Einsatz als präzises Landesystem (Null-Sicht, CAT-I bis CAT-III) auf den Luftfahrtmarkt zu bringen.

Botschafter Peter Tempel

Botschafter Peter Tempel

Peter Tempel ist deutscher Botschafter im Königreich Spanien und dem Fürstentum Andorra.

Notfälle

Der Notfalldienst der Deutschen Vertretungen in Spanien ist nur in akuten Notfällen außerhalb der Dienstzeiten unter folgenden Telefonnummern zu erreichen...

Konsularfinder Spanien

Welche Auslandsvertretung Ihnen behilflich sein kann, wann sie geöffnet hat und wie sie zu erreichen ist, erfahren Sie mit Hilfe unseres interaktiven Konsularfinders

Stellenausschreibung: Deutsches Archäologisches Institut-Madrid

Handshake

Korruptionsprävention

Die Richtlinie zur Korruptionsprävention in der Bundesverwaltung vom 30. Juli 2004 (RL) bestimmt den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben der Korruptionsprävention in der Zentrale des Auswärtigen Amts ...

Videos aus Deutschland

(© AA)

Fahrradland Deutschland

(© AA)

Die Kunstwelt blickt nach Deutschland – Documenta14 in Kassel

(© AA)

Lange_Nacht_der_Ideen_2017_4MB_de

(© AA)

Über Grenzen hinweg – Wo Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU Alltag ist

(© AA)

Happy Birthday! 30 Jahre Erasmus

(© AA)

Der Berlinale Africa Hub

(© AA)

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland

(© AA)

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Bilderbogen Deutschland

(© AA)

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

(© AA)

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

(© AA)

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

(© AA)

Der Ostseeraum - Nachhaltigkeit und Wachstum für die Menschen

(© AA)

Warum die EU und Start-Ups ein Spitzenteam sind

(© AA)

,Made in Bangladesh‘ – Kooperation mit der deutschen Textilindustrie

(© AA)

Lange Nacht der Startups in Berlin

(© AA)

Das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse

(© AA)

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende

(© AA)

Energiewende – Die Autofahrernation denkt Mobilität neu

(© AA)

Deutsche Energiewende – Gut für Umwelt UND für Wirtschaft?

(© Auswärtiges Amt)

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral

(© Auswärtiges Amt)

Deutsche Forschungsschiffe

(© Auswärtiges Amt)

Internationale Spitzenforschung in Deutschland: Der Röntgenlaser European XFEL

(© AA)

60 Jahre Römische Verträge – warum ist das ein Grund zu feiern?

(© AA)

Bürger für Europa – auf den Straßen, im Gespräch

(© AA)

Neuer Bundespräsident gewählt

(© AA)

Frauen in den Vereinten Nationen: One Billion Rising

(© AA)

Der Deutsch-Polnische Nachbarschaftsvertrag

(© AA)

Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit

(© AA)

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20

(© AA)

Hüter unserer Werte: Das Bundesverfassungsgericht

Datenschutzhinweise / Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzerinnen und Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.